Adaptiver Spiegel

Adaptiver Spiegel

Dynamische Strahl- und Fokusanpassung in Laserbearbeitungsanlagen zum Schneiden und Schweißen.

Der Adaptive Spiegel von Kugler Typ PL-A90/70 wirkt in Neutralposition wie ein einfacher Planspiegel, z.B. montiert in einer 90°-Umlenkeinheit UE50AO. Über eine elektrische Spannung kann jetzt mittels Druckluftregelventil die Spiegelfläche gewölbt werden - konvex oder konkav.

Die Wölbung erfolgt wie bei einem Toroidspiegel derart, dass die Strahltaille oder der Fokus eines Lasers astigmatismusfrei in seiner Position verändert werden kann. Ideal für die Strahltaillen- oder Fokusnachführung in Schweiß- oder Schneidanlagen.

Der adaptive Spiegel PL-A90/70 ist für eine 90°-Umlenkung ausgelegt und deckt bei einer Apertur von 25mm einen Brennweitenbereich von +/-0,25 Dioptrien (+/- 4m) ab. Der Spiegel ist wie jeder normale Laserspiegel auch direkt an die Wasserkühlung der Laseranlage anschließbar.

Kugler bietet auf Anfrage auch eine druckluftgekühlte Version sowie eine adaptive Optik für kleine Umlenkwinkel (Z-Faltung) an.

Der Adaptive Spiegel wurde bei namhaften Instituten getestet. Unser Erfahrungsbericht über die Testergebnisse ist für Sie als PDF-Dokument (in Englisch) zum Download bereitgestellt.

Bilder

 
© 2018 Kugler GmbH
flyinbutton
Kontakt
Jörg KuglerJörg Kugler
Tel. +49 7553 9200-0Kugler GmbH

Heiligenberger Str. 100
88682 Salem, Germany

Username:

Absenden